Samstag, 28. Februar 2015

Zeit für Farbe

Hallo ihr Lieben,


ich bin ja bisher noch eher etwas unbeholfen, wenn es darum geht, mit Farbe auf Karten oder Layouts rumzuklecksen oder sie sonst auf irgendeine Art und Weise zu verarbeiten. Also hab ich jetzt mal was Neues ausprobiert: Meine Faber Castell Aquarellstifte. Die sind sooo toll! Buntstifte, die sich zusammen mit etwas Wasser quasi zu Malkastenfarben verwandeln.
Damit ist dann der rechte Papierstreifen auf der Karte entstanden. Hier nochmal im Detail:



Nachträglich hab ich ihn noch ein wenig bestempelt:


Außerdem hab ich erstmals auch Deckweiß auf einer Karte verwendet. Das hab ich nach Lust und Laune einfach mit einer alten Plastikkarte auf dem PP verteilt und gehofft, dass es am Ende gut aussieht :D. Das Ganze hab ich dann noch mit passenden Papierstreifen und Hinguckern ergänzt.




Mein Fazit: Farbe macht Spaß - auch wenn man sich nicht so ganz ranwagt.
Für die Inspiration kann ich mich bei der Stempelküche Challenge also nur bedanken :)

Stempelküche-Challenge: Aquarell

Das Nächste Mal zeig ich euch das dazugehörige Geschenk- ein kleines Minialbum!
Ein schönes Wochenende euch noch!
Eure Christina


Kommentare:

  1. Hallo liebe Christina,
    deine Karte ist toll geworden.
    Ich hab es nicht so mit Farbklecksen etc. da ich mich auch nicht so ran traue :-).
    Und deine Frage noch zu beantworten, ich Zeichne meine Vorlagen mit der Hand
    und dieser Vorlage verpasse ich den Feinschliff im Silhouette Cameo Programm.
    Für mich als nicht Profi ist das der einfachste Weg um Freebies herzustellen,
    es gibt einfachere Wege mit extra Programmen aber da mein Michi :-) und ich uns mit der Cameo sehr gut auskennen, gestalten wir es mit der Silhouette.
    Wie würdest du Freebies herstellen?
    Ganz liebe Grüße
    Stephanie

    AntwortenLöschen
  2. Eine wunderbare Geburtstagskarte! Ich liebe die Strukturen, die du mit der Farbe aufs Papier gebracht hast. Vielen Dank für deine Teilnahme an der Stempelküche-Challenge.

    AntwortenLöschen
  3. Eine schöne Karte wo es viel zu entdecken gibt! Danke für deine Teilnahme an der Stempelküche-challenge und viel Glück! LG,Beate

    AntwortenLöschen