Donnerstag, 4. Juni 2015

Traumpaar "Meterstab und Scanner"

Wie die Überschrift schon sagt, braucht ihr für diese Karte hier lediglich einen Scanner, einen Meterstab, farbiges Druckerpapier und ein paar Embellis.




Als ich vor kurzem diese Karte bei der Susanne(klick*) entdeckt habe, dachte ich: Oh, mein Papa wird dieses Jahr auch 40! Die muss ich nachmachen! .. Aber wie mach ich das ohne diesen Meterstab-Stempel?
Erstmal hab ich Google gefragt. Der hatte aber auch nichts Brauchbares zum Ausdrucken. Also hab ich ganz nach dem Motto do-it-yourself  den Meterstab ausgepackt, passend zurechtgeknickt, in den Scanner gelegt und geschaut, was passiert. Und das was passierte, gefiel mir!
Als hätte der liebe Scanner gewusst, dass er einen schönen Verlauf zaubern soll und die unwichtigen Zahlen etwas verwischen soll.



Der Meterstab hat natürlich genau in der 40 ein Gelenk verbaut. Das hat meine Laune aber dennoch nicht verdorben, ich fand meine Entdeckung trotzdem irgendwie toll :D
Viel Spaß beim Ausprobieren und bis zum nächsten Mal!
Eure Christina






Kommentare:

  1. Tolle Idee! Wenn unser Scanner mal wieder funktioniert, werd ich das mal nachmachen!
    Lg

    AntwortenLöschen